Charles Stumpenkerze medium
Charles Stumpenkerze medium
Charles Stumpenkerze medium
Charles Stumpenkerze medium
Charles Stumpenkerze medium
Charles Stumpenkerze medium
Charles Stumpenkerze medium
Charles Stumpenkerze medium
Charles Stumpenkerze medium
Charles Stumpenkerze medium
Charles Stumpenkerze medium
Charles Stumpenkerze medium
Charles Stumpenkerze medium
Charles Stumpenkerze medium
Charles Stumpenkerze medium
Charles Stumpenkerze medium
Charles Stumpenkerze medium
Charles Stumpenkerze medium
Charles Stumpenkerze medium
Charles Stumpenkerze medium

Charles Stumpenkerze medium

Normaler Preis €22.00
Versandkostenfrei in ganz Europa
Aktionszeitraum 26. November bis 24. Dezember 2019

Die hochqualitativen Kerzen werden in einem belgischen Traditionsbetrieb für Stillsegler hergestellt. Stück für Stück werden dabei die ausgesuchten Farben von Hand in Formen gegossen. Selbst das Positionieren und die Nacharbeit werden von Hand ausgeführt. Damit wird jede Kerze zum Unikat. Die Zutaten für die Farbgebung sind rein mineralisch und der Docht besteht aus extra feiner Baumwolle. Der „Frost Effekt“ an der Oberfläche gilt als Spezialität, die der Kerze zusätzlich eigenen Charme verleiht! Kleine Produktionsserien, bedingt durch die relativ geringe Kapazität, garantieren kontinuierliche Qualität.

Höhe: 15 cm 
Durchmesser: 8,6 cm
Material: Wachs und Baumwolle
Herkunft: Belgien

Windlicht Luce Windlicht Cupola_Windlicht_gross_schwarz

Die Natur ist immer lebendig

Ausgesuchte Stillsegler Produkte aus vorwiegend nachhaltigen Materialien werden hauptsächlich in traditionellen Manufakturen hergestellt. Bei sorgfältiger Handarbeit können leichte Abweichungen oder Unregelmäßigkeiten in Material, Form und Farbe entstehen. Auch im Zuge von Produktauswahl und Betrachtungen über digitale Bildschirme kann es zu leichten Farbabweichungen kommen. Zudem können sich natürliche Werkstoffe und naturnahe Materialien durch schonenden Gebrauch leicht verändern. Viele Gegenstände entfalten so erst nach Jahren Ihre besondere Individualität und Schönheit. Stillsegler wünscht damit viel und lange Freude!

Horn

  • nur kurz mit warmem Wasser und Spülmittel (keine Scheuermittel) abwaschen, gründlich abspülen
  • nicht im Wasser liegen lassen
  • Hornprodukte niemals in den Geschirrspüler geben!
  • von Zeit zu Zeit die Hornprodukte „ölen“ (etwas Speiseöl/Sonnenblumenöl) auf ein Baumwolltuch geben und Hornprodukte damit einreiben)

Holz

  • Salatbestecke kurz mit warmem Wasser und Spülmittel abwaschen, gründlich abspülen; Holzuntersetzer und Schalen mit feuchtem Tuch ab- und auswischen.
  • Holzprodukte niemals in den Geschirrspüler geben!
  • niemals im Wasser liegen lassen (Holz quillt und dehnt sich aus)
  • von Zeit zu Zeit die Holzprodukte „ölen“ (etwas Speiseöl/Sonnenblumenöl auf ein Baumwolltuch geben und Holzprodukte damit einreiben)

Glas

  • Glas nur bei 50 °C – 55 °C in den Geschirrspüler geben (KEIN Intensiv-Wasch-Programm bei 70 °C oder mehr!)
  • Vorsicht bei der Dosierung des Reinigungspulvers (mit Tabs wird in der Regel eine Überdosierung erreicht, was Gläser schneller stumpf werden lässt)
  • Regenerationssalz zur Enthärtung von Wasser verlässlich verwenden und richtig dosieren
  • Handbemaltes Glas nicht in den Geschirrspüler geben, nur von Hand waschen
  • Unsere Gläser sind generell nicht stapelbar (vor allem wegen der feinen Kantenabschlüsse und/oder der Handbemalung)

Cashmere

  • Waschen in der Waschmaschine im Wollprogramm bei 30°C
  • anschließend „Schonschleudern“, d. h. bei nicht mehr als 400 Umdrehungen schleudern
  • Zum Waschen ein spezielles Woll- oder Cashmere-Waschmittel benutzen
  • Zum Trocknen ein Handtuch auf dem Wäscheständer ausbreiten, vorsichtig in Form zupfen/ziehen, liegend trocknen
  • glattgestrickte Teile mit dem Dampfbügeleisen leicht dämpfen – aber NICHT berühren!, sondern das Bügeleisen nur ca. einen Zentimeter darüber halten. Durch den Dampf richten sich die Härchen wieder auf.
  • ein hochwertiges Cashmere-Produkt fühlt sich beim Kauf vergleichsweise „hart“ an. Mit jedem Waschvorgang wird natürliche Cashmere Wolle flauschiger und schöner! Unterschiedliche Farben weisen u.U. eine unterschiedliche Haptik auf (je dunkler gefärbt, umso fester). Dies ist in der Regel der Menge der Farbpigmente geschuldet.

Keramik

  • waschen bei 50 °C – 55 °C im Geschirrspüler (KEIN Intensiv-Wasch-Programm bei 70 °C oder mehr!)
  • nicht mit kochend heißem Wasser befüllen
  • nicht in den Gefrierschrank geben
  • nicht in die Mikrowelle geben

Filzsets

  • zum Auffrischen den Filz mit Essigwassertuch leicht abwischen
  • bei trockenen Verschmutzungen die Oberfläche leicht absaugen
  • starke Flecken mit einer Seifenlauge (Seife, sanftes Wollwaschmittel, Geschirrspülmittel) abtupfen. Restflüssigkeit im Filz mit einem trockenen Tuch abdrücken. Wenn notwendig Vorgang wiederholen 
  • falls der Filz nass geworden ist, langsam an der Luft bei Zimmertemperatur trocknen lassen
  • bei starker Verschmutzung in die chemische Vollreinigung geben
  • wenn Filz gewaschen wird, dann verändert das Oberfläche und Größe (leichte Schrumpfung)

Filztaschen

  • Filztaschen entweder chemisch oder per Handwäsche reinigen (d. h. vorsichtiges Abbürsten unter der Brause unter Verwendung eines Wollwaschmittels, nachspülen)
  • Taschen mit Lederteilen bitte nicht selber waschen
  • Beim Trocknen ist zu beachten, dass die Tasche in ihrer ursprünglichen Form getrocknet wird, d. h. Tasche z. B. mit einem Handtuch ausstopfen

Leder

  • Feuchte Flecken mit einem saugfähigen Tuch sofort abtupfen
  • Das Farbverhalten des Leders am besten an einer verdeckten Stelle prüfen, mittels vorsichtigem Reiben mit einem weißen, weichen, mit Lederreinigungsmittel angefeuchteten Tuch.
  • Optisch zusammengehörige Flächen immer gleichzeitig reinigen.
  • Reinigungsmittel zuerst auf ein Tuch geben, nie direkt auf das Leder!
  • Keine aggressiven Mittel verwenden (wie z. B. Fleckenentferner, Lösungsmittel, Schuhcreme! usw.).
  • Glattlederprodukte am besten von Zeit zu Zeit mit Lederfett pflegen, das gleicht eventuell Gebrauchsspuren aus, wirkt wasserabweisend und rückfettend.

Sie können alle im Stillsegler Online Shop erworbenen Artikel ohne Angabe von Gründen innerhalb von zwei Wochen - nur unbenutzt und in unserer Originalverpackung - zurücksenden (zugeschnittene Ware sowie alle Sonder- und Einzelanfertigungen sind davon verständlicherweise ausgenommen). Zur Wahrung der Frist genügt die rechtzeitige Absendung der Ware. Um die Rücksendung nachvollziehen zu können, ersuchen wir Sie, den Aufgabeschein der Rücksendung aufzubewahren.

Bitte beachten Sie, dass im Falle eines Widerrufs die gelieferten Waren nur zum Zwecke der Prüfung genutzt werden dürfen. Bei einer Verschlechterung der Ware durch einen weitergehenden Gebrauch behalten wir uns vor, einen Wertersatz zu verlangen.

Warenrücksendungen erfolgen im Rahmen des Widerrufsrecht auf Ihre Kosten und Gefahr. Sollte rückgesendete Waren nicht ordnungsgemäß verpackt werden (z.B. nicht in der Originalverpackung oder ungenügend geschützt) und auf dem Rücktransport beschädigt werden, behalten wir uns die Verrechnung des entstandenen Schadens vor.

Im Falle einer Falschlieferung unsererseits übernehmen wir die Kosten der Widerrufs. Ein aus der Rücksendung entstehendes Guthaben gleichen wir umgehend aus, es sei denn, Sie wollen es für eine weitere Bestellung verwenden. Verpackungs- und Versandkosten werden nicht rückerstattet. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 10 Tagen erfüllt werden und erfolgen nur Zug um Zug gegen Rückstellung der vom Besteller erhaltenen Ware statt. Die Frist beginnt für uns mit dem Empfang der retournierten Ware.

Reduzierte Waren (Sale) sind vom Umtausch ausgeschlossen.

Die Rücksendung hat zu erfolgen an:
Stillsegler – VELA Handels GmbH & Co KG
Hofgraben 1
4801 Traunkirchen
Österreich