Über Uns

Manche Dinge sind in der Lage alle Liebe und Sorgfalt, die während der Entstehung in sie einfließt, an ihre Betrachter und Benützer weiterzugeben. Das Wertvollste was unsere Gesellschaft derzeit für sich selbst zu bieten hat, scheint Zeit zu sein. Zeit zum Nachdenken, Zeit zum Planen, Zeit zum Vorbereiten, Zeit zum Sammeln, Zeit zum Reifen, Zeit zum Auswählen, Zeit zum Verweilen, aber auch Zeit zum Schenken und Zeit zum Genießen.

Stillsegler Produkte

Die reichhaltige Vielfalt der Stillsegler Kollektion bietet einiges an Überraschung aus längst verloren geglaubten Produktionsformen. In einer Welt der Hochtechnologie und des damit verbundenen Fortschrittsglaubens ist es oft ganz angenehm, mit der eindrucksvollen Nachhaltigkeit ursprünglicher Qualitäten konfrontiert zu werden. So gesehen ist das Phänomen der Echtheit durchaus auch als Nahrungsmittel für die Freude zu sehen.

Stillsegler Produktionsstätten

Langfristige Beziehungen zu diversen Familienbetrieben, allesamt Spezialisten in ihrem Gewerbe, ermöglichen eine außergewöhnliche Sortimentsgestaltung auf höchstem handwerklichen Niveau. Die Werkstätten befinden sich vorwiegend im europäischen Raum. Grundstoffe die in Europa nicht vorkommen, wie Cashmere oder Büffelhorn, werden in ferneren Ländern vor Ort unter kontrollierten, fairen Bedingungen verarbeitet. Ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Rohstoffselektion, Produktions- und Arbeitsbedingungen, sowie bester Kundenzufriedenheit stellt für Stillsegler eine Grundbedingung dar.

Stillsegler Geschäfte

Auch die Orte der Begegnung gewinnen mehr und mehr an Bedeutung. Mögen riesige Einkaufszentren und Supermärkte in mancher Hinsicht eine Faszination ausüben, wesentlich angenehmer für die sinnliche Wahrnehmung sind gediegenere Räumlichkeiten mit besonderem Etwas. Ob an der freundlichen Uferpromenade des Traunsees – einem der schönsten Alpenseen Europas, im ältesten Hotel der Salzburger Innenstadt und im weltberühmten ersten Bezirk in Wien. Hier können schon kurze Einblicke eine echte Bereicherung sein.