№11 Grundlsee

„Über den Grundlsee zum Toplitzsee“ – bei einer Fahrt ins Ausseerland darf ein Besuch des geschichtsträchtigen, geheimnisumwitterten Toplitzsees nicht fehlen. Daher empfehlen wir eine Wanderung von Gundlsee/Gößl zum Toplitzsee verbunden mit einer Plättenfahrt zum Traunursprung sowie mit einer späteren Einkehr in der Fischerhütte und/oder im Seehotel Grundlsee. Beide Gaststätten sind bekannt für ihre abwechslungsreiche, leichte, regionale Küche mit Fischspezialitäten aus heimischen Gewässern.
Unsere kurze Wanderung beginnt am Ende des Grundlsees beim Parkplatz in Gößl. Wer Zeit hat, dem bietet sich auch die wunderbare Möglichkeit zu einer kleinen Schifffahrt von Grundlsee bis zum Ausgangspunkt am Ende des Sees in Gössl an. Wir wandern nun die für den allgemeinen Verkehr gesperrte Straße entlang, vorbei am kleinen Kirchlein und den senkrechten Wänden der Gößlerwand. Besonders angenehm ist der Weg im Sommer weil er durch den kühlen Wald führt.Nach einer knappen halben Stunde stehen wir vor dem sagenumwobenen Toplitzsee. Im 2. Weltkrieg sollen hier viele Schätze versenkt worden sein, doch diese wurden bis heute nicht gefunden. Der See ist über 100 Meter tief und das Interessante dabei ist, dass in seinen Tiefen sich Salzwasser befindet.
Mit mit den dort platzierten Plätten (typischen Boote in der Region) geht es vorbei an einem schönen Wasserfall ans Ende des Toplitzsees. Von dort führt uns ein kurzer Wanderweg (10 Minuten) neben einer seinerzeit aus dem Fels gehauenen Schlucht zur Holztrift wo wir den Kammersee erreichen. Unterhalb vom Berg Elm kommt die Quelle aus einer Felswand. Diese fließt dann am Südufer der Wand in den Kammersee. Das ist der Ursprung der Traun.

Nach unserem Bootsausflug zum Traunursprung können wir uns mit herrlichen Fischgerichten, bei der Fischerhütte direkt am Toplitzsee neben der Schiffsanlegestelle verwöhnen lassen. Von den Parkplätzen am Grundlsee ist das Gasthaus nur zu Fuß erreichbar.
Egal ob man in der gemütlichen Gaststube oder im sonnigen Gastgarten sitzt, man spürt hier etwas die sagenumwobene Vergangenheit. Frische Saiblinge und regionale Hausmannskost sind die Spezialitäten des Hauses.

Eventuell am Heimweg noch eine Einkehr auf eine Nachspeise im Seehotel Grundlsee. Der Blick von der wunderschönen Terrasse gibt dem Tag einen entspannten Ausklang am und in Grundlsee.

Fischerhütte am Toplitzsee

Gößl 172, Grundlsee

Seehotel Grundlsee

Mosern 22, Grundlsee

Gemeinde Grundlsee

Kultur & Sehenswürdigkeiten